Um die Strukturen in allen öffentlichen Lebensbereichen weiterzuentwickeln und allen
Menschen Chancen auf Teilhabe zu eröffnen, ist der Landkreis Waldeck-Frankenberg seit
2014 Teil des hessischen Landesprogramms „Wegweisende Integrationsansätze realisieren“, kurz WIR. Das Projekt beim Landkreis wird ab sofort von Daniel Gretz als neuem WIRKoordinator betreut.
Zu den inhaltlichen Schwerpunkten zählen die Umsetzung der interkulturellen Öffnung auf
der Verwaltungsebene, Koordination der Interkulturellen Woche im Landkreis WaldeckFrankenberg, Kooperationen mit Sport- und Bildungsverbände und die Entwicklung einer
Anerkennungs- und Willkommenskultur in unserer Region.
Als Teil der Fachstelle für Migration und Integration des Landkreises Waldeck-Frankenberg
werden die Themenschwerpunkte gemeinsam mit dem Integrationsbeauftragten im Kontext
der Gesamtstrategie der Kreisverwaltung umgesetzt werden. Weitere Infos zum Projekt gibt es
auch unter www.landkreis-waldeck-frankenberg.de oder unter E-Mail daniel.gretz@lkwafkb.de.