Das Jugendhaus Frankenberg trotzt der derzeitigen Corona-bedingten Schließung mit überwiegend digitalen Angeboten für Kinder und Jugendliche. Hinter den geschlossenen Türen bieten die Mitarbeiter*innen auch auf Distanz weiterhin Möglichkeiten zum Austausch untereinander, Unterstützung für die Schule und Anregungen für die Freizeitgestaltung.

Von Montag bis Freitag gilt ab sofort und voraussichtlich bis Ende ein festes Wochenprogramm. Über das Programm „Jitsi“ bieten die Mitarbeiter*innen viele Aktivitäten aus dem normalen Programm an – nur eben digital. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein internetfähiges Gerät (Handy, Tablet oder PC). Der Download einer App ist nicht notwendig, denn alles läuft über den Internetbrowser des Geräts. Eine Anmeldung zu den Aktivitäten ist nötig und erfolgt über E-Mail, Telefon, Soziale Netzwerke mind. einen Tag vorher. Alle benötigten Materialien können im Jugendhaus ausgeliehen oder abgeholt werden. Kurz vor der Veranstaltung bekommen die Angemeldeten Jugendlichen den Link zur Teilnahme gesendet.

Das Wochenprogramm (Details und Uhrzeiten entnehmen Sie bitte beigefügtem PDF):

  • Montags ist Mädchentag. In zwei Altersgruppen werden gemeinsam kreative Angebote geplant, Gespräche geführt und Spiele gespielt. Auch alle, die sich als Mädchen fühlen sind herzlich eingeladen.
  • Dienstags und donnerstags bieten die Kolleg*innen eine Hausaufgabenhilfe ab 14 Uhr in den Bereichen Mathe, Deutsch, Englisch an.
  • Dienstags kann man sich im Jugendhaus Zirkusmaterialien ausleihen und gemeinsam mit den Mitarbeiter*innen von 15-17 Uhr von zu Hause aus üben und trainieren.
  • Mittwochs ist Jungentag. Auch hier gibt es kreative Angebote, Gespräche und Spiele für zwei verschiedene Altersgruppen.
  • Donnerstags werden gemeinsam Muffins, Kuchen oder Plätzchen gebacken.
  • Das Kochen von leckeren und einfachen Gerichten steht freitags auf dem Plan
  • Ebenfalls am Freitag besteht die Möglichkeit am Spielenachmittag gemeinsam Spiele zu spielen, die auch digital funktionieren, wie beispielsweise Stadt – Land – Fluss.

Vorschau: Im März startet ein weiterer Bastelwettbewerb, bei dem das am schönsten gestaltete Osterei mit einem Preis ausgezeichnet wird. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Das Ei kann z. B. aus Holz oder Papier bestehen oder ein ausgeblasenes und gestaltetes Ei sein.

In der ersten Woche der Osterferien (6.-9. April 2021), finden wie gewohnt die Osterferienspiele im Jugendhaus statt. Aufgrund der Covid-19-Pandemie können nur 20 Kinder teilnehmen. Anmeldungen gibt es auf www.jugendhaus-frankenberg.de oder auf Anfrage per E-Mail.

Kontakt Pressestelle

Stadt Frankenberg (Eder) · Pressestelle · Obermarkt 7-13 · 35066 Frankenberg (Eder)

Ansprechpartner: Herr Florian Held
Telefon: 06451 505-209
Telefax: 06451 505-100
E-Mail: held.florian@frankenberg.de

www.frankenberg.de